Education Technology

Naturwissenschaftliche Simulationen mit der TI-Nspire™ Technologie

Bringen Sie Ihren Schülern die Naturwissenschaften mit alltäglichen Beispielen näher

Mit der TI-Nspire™ Technologie können Sie Phänomene, die sich im Klassenzimmer nicht nachstellen lassen, jetzt noch besser untersuchen. In diesen von den PhET™* Simulationen adaptierten Lektionen können Schüler Phänomene aus der Physik, Chemie und Biologie simulieren, beobachten und manipulieren.

*PhET™ ist ein Warenzeichen im Besitz des Verwaltungsrats der Universität Colorado, welcher weder bei der Produktion dieses Produkts beteiligt war noch dieses Produkt unterstützt.


Physik

Balancieren

Platzieren Sie Objekte auf einer Wippe, um etwas über Gleichgewicht zu lernen. Testen Sie Ihr Wissen mit dem Spiel "Wippe".

Probieren Sie die Simulation aus

 

Schaltkreis-Baukasten

Ein Elektronik-Baukasten in ihrem Computer! Bauen Sie Stromkreise mit Widerständen, Glühlampen, Batterien und Schaltern. Führen Sie mit einem realistischen Amperemeter und Voltmeter Messungen durch. Schalten Sie die Anzeige vom Schaltplan auf realistische Ansicht um.

Probieren Sie die Simulation aus

 

Hockey

Spielen Sie Hockey. Platzieren Sie Ladungen auf dem Eis und drücken Sie dann auf Start, um zu versuchen, den Puck ins Tor zu bekommen. Betrachten Sie das elektrische Feld. Verfolgen Sie die Spur des Pucks. Gestalten Sie das Spiel schwieriger, indem Sie Wände vor dem Tor aufstellen.

Probieren Sie die Simulation aus

 

Chemie

Baue ein Atom

Bauen Sie aus Protonen, Neutronen und Elektronen ein Atom und beobachte, wie sich Element, Ladung und Masse ändern. Spielen Sie das Spiel, um Ihre Ideen zu testen!

Probieren Sie die Simulation aus

 

 

Radioaktive Datierung

Mit der Simulation "Radioaktive Datierung" lernen die Schüler unterschiedliche radiometrische Datiermethoden wie z. B. die Radiokarbonmethode kennen und erproben, wie Zerfall und Halbwertszeit eine radiometrische Datierung ermöglichen. Außerdem kann man in einem Spiel seine Fähigkeit testen, dem Alter eines Objekts den verbleibenden Prozentsatz des Datierungselements zuzuweisen.

Probieren Sie die Simulation aus

 

Biologie

Natürliche Selektion

In dieser Simulation untersucht der Benutzer die natürliche Selektion, indem er durch Steuerung der Umweltbedingungen Mutationen bei Kaninchen auslöst.

Probieren Sie die Simulation aus